Diese Webseite verwendet Cookies.

Schließen
Alé Cycling feiert den 8. März mit einem lila Gedenkhandschuh

Alé Cycling feiert den 8. März mit einem lila Gedenkhandschuh

Während der Rennen, Strade Bianche, Gold Trophy in Italien und dem International Rhodes GP tragen die Fahrer der Teams Alé Cipollini und Bardiani-CSF den lila Handschuh. Diese limitierte Auflage ist jetzt online verfügbar, unter: alecycling.com.

Ziel von Alé und den Teams ist es, Frauen im Sport hervorzuheben und das Image zu stärken. Dieses große Thema liegt der weiblichen Geschäftsführung der italienischen Firma, Alessia Piccolo einer leidenschaftlichen Radsportlerin sehr am Herzen. Unterstützt durch einem großen Anteil weiblicher Mitarbeiter, zeichnet sich das Unternehmen von der Welt des Radsports in diesem Thema sehr erfolgreich ab.

Alessia Piccolo, CEO von Alé und Präsidentin des Alé Cipollini Women Teams:

„Wir leben in einer Zeit der Veränderungen, in denen Frauenrechte oft auf die Probe gestellt werden. Durch unseren lila Handschuh setzen wir ein starkes Symbol. Wir hoffen damit die Aufmerksamkeit auf die gesamte feminine Radsportgemeinschaft zu lenken, und sie damit zu unterstützen.“

Wähle Deinen Handschuh

Sommerhandschuhe internationaler frauentag

€30,90

Online Kaufen

Winterhandschuhe internationaler frauentag

€36,50

Online Kaufen

Weitere Nachrichten aus Alé

13/11/2018

Gran Galà Alé 2018

Lesen sie bitte

27/02/2018

The #yellowfluoorange team dominates the Le Samyn des Dames

Lesen sie bitte

25/02/2018

Chloe Hosking 2nd at the Omloop Van Het Hageland

Lesen sie bitte