Diese Webseite verwendet Cookies.

Schließen
ALÉ wird Partner des Giro d'Italia Under 23

05/03/2019

ALÉ wird Partner des Giro d'Italia Under 23

Eine neue, wichtige Partnerschaft für die renommierte Marke aus Bonferraro di Sorgà, Italien. ALÉ wird 2019, die Leader-Trikots des Giro d'Italia U23, mit ihrem unverwechselbaren und innovativen Design produzieren. Die Trikots werden in einigen Wochen bei der offiziellen Präsentation das erste mal veröffentlicht.

Bonferraro di Sorgà (VR) 21. Februar 2019 - Giro d'Italia U23, das anspruchsvollste und prestigeträchtigste Etappenrennen der Welt für die U-23-Kategorie, begrüßt ALÉ, das italienische Unternehmen als neuen Partner. ALÉ hat sich in den letzten Jahren sehr etabliert und ist einzigartig durch den unverwechselbaren Stil und die hohe Qualität der Artikel.

Die Trikots des diesjährigen Giro d'Italia Under 23 werden die Handschrift von ALÉ tragen. Der Giro der vom 13. bis 23. Juni 2019 geplant ist führt durch fünf italienische Regionen: Emilia-Romagna, Toskana, Lombardei, Trentino und Venetien.

ALÉ wurde 2013 von APG srl. gegründet und produziert hier schon seit über 30 Jahren Radsportbekleidung. ALÉ ist eine italienische Marke die mehr als eine Millionen Produkte und Zubehör im Jahr fertigt. Ob für Profis, Amateure und Radsportenthusiasten, ALÉ bietet eine breite Palette ob Custom- oder Katalogkollektionen. Sorgfältig in der Forschung bis hin zu den Tests wird bei ALÉ nichts dem Zufall überlassen. Die Produktion erfolgt mit den modernsten Maschinen der letzten Generation.

Die neue Zusammenarbeit von ALÉ und dem Giro d'Italia Under 23 ist Alessia Piccolo CEO zu verdanken. Sie ist maßgeblich für das beachtliche Wachstum des Unternehmens verantwortlich und selbst eine leidenschaftliche Radsportlerin:"Es ist immer eine Ehre, die Produkte für so ein prestigeträchtiges Rennen zu produzieren. Athleten, die die Zukunft des Radfahrens repräsentieren, werden unsere Trikots tragen und das macht uns sehr stolz. Ich werde selbst beim Giro d'Italia U23 vor Ort sein, um die jungen Fahrer bei den Rennen anzufeuern."

“Wir sind überzeugt, dass wir mit ALÉ einen fantastischen Partner für den Giro d'Italia U23 gefunden haben und freuen uns auf neue Projekte in der Zukunft” - sagt Marco Selleri und Marco Pavarini General Manager und Organisationsdirektor des Giro d'Italia Under 23. “Der Giro U23 wächst jedes Jahr und wird mit neuen Initiativen und Aktivitäten erweitert. An unserer Seite haben wir starke Unternehmen, die uns helfen unsere Mission für den Radsport gemeinsam umzusetzen.“

ALÉ ist ein Partner mit derselben Vision und den gleichen Zielen. ALÉ ergänzt uns mit der spitzen Qualität seiner hochwertigen Radsportbekleidung." ALÉ wird beim Giro d'Italia U23 die innovativen Designs, Linien und Produkte vor Ort präsentieren. Weitere Initiativen zusammen mit den Organisatoren des Giro d'Italia Under 23 sind geplant.

Weitere Nachrichten aus Alé

02/04/2019

The Giro di Sicilia 2019 is ready to start: the official jerseys are signed by Alé

Lesen sie bitte

13/03/2019

Alé wird Partner des Ätna Radmarathons

Lesen sie bitte

13/01/2019

Hosking & Quagliotto, doppelter erfolg bei der tour Down Unter!

Lesen sie bitte