Diese Webseite verwendet Cookies.

Schließen
Arnaud Démare gewinnt die 4. etappe der Grande Boucle

05/07/2017

Arnaud Démare gewinnt die 4. etappe der Grande Boucle

Erster Sieg bei der Tour de France für den französischen Sprinter Arnaud Démare, vom Team Equipe Cycliste FDJ.

Nach einem gigantischem Sprint überquert Arnauld die Ziellinie der vierten Etappe der Tour, und lässt die Favoriten Sagan und Kristoff hinter sich.

Alé stattet Arnaud, und das ganze Team Equipe Cycliste FDJ bei der 21.Tour de France mit PR-System aus. Die neue Linie für Teambekleidung: Innovativ, hochaerodynamisch und mit dem Body-Mapping, aufgebaut. Ein System das für jede Körperstelle die richtigen Material zuweist.

Weitere Nachrichten aus Alé

1/07/2020

VALTELLINA RIDES WITH ALÉ, CIPOLLINI AND DMT

Lesen sie bitte

1/07/2020

Strade Bianche inaugura il Women’s World Tour

Lesen sie bitte

1/07/2020

Die legendären, italienischen Anstiege zeigen sich in den Farben von Alé

Lesen sie bitte